Presseartikel NZZ – Neue Zürcher Zeitung (22.08.2016). eSMART als Vorreiter der Digitalisierung in der Immobilienbranche

Das von Fabrizio Lo Conte und Laurent Fabre gegründete und seit 2011 auf dem Schweizer Markt aktive Unternehmen eSMART etabliert sich als Vorreiter der Digitalisierung in der Immobilienbranche. Es entwickelte eine kostengünstige und benutzerfreundliche Technologie, die ohne grössere Umbaumassnahmen in bestehenden Immobilien oder Neubauten installiert werden kann. Kleine Module, nicht grösser als eine Streichholzschachtel, sind…

Villa – Massongex (VS,CH)

eSMART stattet diese moderne Villa mit seiner intelligenten Lösung für das Wohnraummanagement aus. Der Eigentümer dieser Villa in der Gemeinde Massongex im Kanton Wallis hatte den Wunsch, seine Energiekosten zu senken, den Komfort zu erhöhen und sein Zuhause aus der Ferne zu steuern. Aus diesem Grund wählte das eSMART-System. Da er Elektriker ist (Firma Elmeca…

28 Wohnungen – Meyrin (GE,CH) – Ökoquartier Les Vergers

eSMART wurde die Ausstattung mit seiner intelligenten Lösung für Wohnraummanagement in 28 Wohnungen im Ökoquartier „Les Vergers“ anvertraut. Das Ökoquartier liegt im grenzüberschreitenden Agglomerationsgebiet Genf – Saint-Genis und unweit der bekannten Stadt Meyrin. Es ist gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und befindet sich ganz in der Nähe von Beschäftigungszentren wie das Industriegebiet von Meyrin-Satigny…

Villa – Fey (VD,CH)

eSMART integriert seine intelligente Lösung in diesem modernen Haus aus dem Jahr 2016 in der Gemeinde Fex (Kanton Waadt in der Schweiz). Der umweltbewusste Eigentümer hatte den Wunsch, sein Zuhause aus der Ferne zu steuern und seine Energiekosten zu senken. Dank des eSMART-Systems kann er all diese Vorzüge geniessen, über das Touchscreen seinen Energieverbrauch in…

eSMART, Reportage in „La Télé“ – Juni 2016

Das Programm „En Quête d’Ailleurs“ bringt Journalisten aus der Schweiz und dem Ausland zusammen. In diesem Jahr nimmt zum ersten Mal „La Télé“ an dieser interessanten Herausforderung teil. Die diesjährige Ausgabe widmet sich dem Thema Digitalisierung und Entwicklung. Der von „La Télé“ eingeladene, Journalist aus Madagaskar wählte den intelligenten Wohnraum als Thema. Besonders hervorgehoben wurde…

eSMART im Final des Swiss Economic Award 2016

Einige Monate nachdem eSMART mit dem Label SEF (Swiss Economic Forum) ausgezeichnet wurde, nahm das Unternehmen als Finalist in der Kategorie Dienstleistungen am Swiss Economic Award 2016 teil. Der Swiss Economic Award, die wichtigste Auszeichnung für Jungunternehmer in der Schweiz, ging in diesem Jahr an die Firma The Nail Company Sàrl. Die Preisverleihung erfolgte im…

Villa – Saxon (VS,CH)

eSMART bereichert mit seiner intelligenten Lösung diese moderne, im Jahr 2016 erbaute Villa in einem wunderschönen Dorf im Wallis. Saxon liegt im Herzen des Felsmassivs der Alpen in der üppigen Ebene der Rhone, ein von Sonne, Wind und Wasser verwöhnter Ort. Hier baute einst im vergangenen Jahrhundert ein Italiener sein Imperium auf. Einige Jahre später…

16 Wohnungen – Sainte-Croix (VD,CH) – TransCréa Sarl

eSMART installiert seine Lösung in zwei Gebäuden mit insgesamt 16 Wohnungen (Stockwerkeigentum) im Herzen von Sainte-Croix, einem Dorf auf dem „Jurabalkon“, mit Blick auf den Genfer See und einer einzigartigen Aussicht auf die Alpenkette. Durch das innovative eSMART-System wird jede Wohnung in ein modernes, zeitgemässes Zuhause verwandelt:  Ein Videophone für die Zugangskontrolle, individuelle Heizungsregulierung für…

eSMART nimmt an der Smart Energy 2016 teil – Fabrizio Lo Conte als Referent

Die Digitalisierung stellt die Energiebranche vor neue Herausforderungen, bietet aber auch grosse Chancen. Das Tages-Anzeiger Forum «Smart Energy 2016 – Mit Digitalisierung in die Zukunft» am 5. Juli 2016 im Gottlieb Duttweiler Institut in Rüschlikon (Zürich) sucht in innovativen Vorträgen und praxisnahen Gesprächsrunden nach Antworten auf die Frage, wie die Energiebranche von der Digitalisierung profitieren…